Airspray - Restriktor-Technologie

Der patentierte Restriktor (Drosselung) ist eine Innovation von SAMES KREMLIN, die die Airspray-Technologie bereichert.
Paint restrictor technology
Paint restrictor technology

Restriktor-Technologie

Die Restriktor-Technologie von SAMES KREMLIN regelt die Durchflussrate und sorgt für einen kontrollierten Druckabfall. Die Düse verteilt lediglich die Farbe am Zerstäuberkopf.

Die innovative Restriktor-Technologie

Reduzierter Luftverbrauch und verbesserte Übertragungsrate

Das Material bleibt länger vor dem Zerstäuberkopf und benötigt weniger Luft für die gleiche Qualität.

Feinere Zerstäubungsqualität

Bei gleichem Lufteinsatz wie bei konventionellem Airspray wird dank des Restriktors der Durchmesser der Tröpfchen verkleinert. Dadurch wird ein noch hochwertigeres Lackbild erreicht.

Geringerer Düsenverschleiß

Da der Restriktor bereits die Durchflussrate reguliert, besteht keine Notwendigkeit mehr, diese mithilfe der Düse einzustellen. Diese kann in ihrer hinteren Position verbleiben und nutzt sich so im Laufe der Zeit weniger ab (keine Mattierung mehr) – das Lackierergebnis bleibt das gleiche. 

Konstante Durchflussrate

Der durch den Restriktor kontrollierte Druckabfall ermöglicht der Pumpe ideale Arbeitsbedingungen, indem ihr Arbeitsdruck erhöht wird. Gleichzeitig bleibt die selbe ideale Durchflussrate für die entsprechende Anwendung erhalten.