RFV 2000 - Pulver

System für vertikale und horizontale Bewegungen

Das RFV 2000-Hubwerk ist als Zubehör von automatischen Pulverbeschichtungsanlagen vorgesehen.

ATEX-Konformität:

In einem solchen Verfahren ist der Mechanismus in Zone 22 angeordnet. Hier würde eine Ausrüstung der Kategorie 3 ausreichen. Dennoch ist der RFV 2000 für die Kategorie 2 zugelassen.

Er ermöglicht eine Kombination von Pulver-Zerstäubereinheiten wie beispielsweise:

  • 4, 6, 8 oder 10 Pulver-Zerstäubereinheiten des Typs Auto Mach-Jet
  • 2 oder 4 InoBell-Pulverturbinen

Das Hubwerk RVF 2000 wird über ein Steuermodul REV 800 oder MCR oder, bei komplexeren automatischen Anlagen, über eine SPS gesteuert.

Als Option ist eine handbetätigte oder angetriebene Skalenachse verfügbar.

In der unten angegebenen Artikelnummer steht xxx für den Hub des RFV 2000, von 80 bis 340 cm. Der Standardhub beträgt 200 cm.

Zugriff auf das technische Handbuch

RFV 2000 Pulver